Dafne Maria Fiedler

Die gebürtige Lübeckerin mit italienischen Wurzeln war schon als Kind vom Theater fasziniert und allem was dazu gehört. Sie studierte schließlich Schauspiel in Berlin und trat ihr erstes Engagement in Stendal an. Danach entschied sie sich freiberuflich zu arbeiten, und spielte seitdem in verschiedensten Ensembles, Projekten und Gastengagements.

Mittlerweile arbeitet sie nicht nur als Schauspielerin, sondern auch als Moderatorin, Regisseurin und Theaterpädagogin, u.a. für „Theater im Urlaub“ oder die Shakespeare Kids Berlin. 2012 gründete sie mit Kollegen die Firma „Die Coachinghelden“.

Aktuell kann man sie u.a. auf der Bühne mit ihrem eigenen 20er Jahre Jahre „Lola und Pola sehen, als eine der Musen in „Picassos Frauen“, als Fräulein Brehm in „Fräulein Brehms Tierleben“ oder als Ensemblemitglied der Theatergruppe „Cafe Tambour“. Bei Papilio spielt sie in Tödliche Schönheit die Hotelmanagerin Agnes und die Baronin in Kreuzfahrt ins Grab.